· 

#32

Es ist kalt! Und irgendwie ist das auch schön. Nach so einem langen und heißen Sommer, ist es schön endlich einmal Schnee und Kälte im Land zu haben.

 

Endlich können wir unseren Schlitten nutzen und durch den Schnee heizen (das stimmt zumindest für Burbach-Holzhausen). Einen Schneemann haben wir auch schon gebaut.

 

Aber wenn es kalt ist, kommt auch immer die Frage: Fenster auf oder Fenster zu. Da haben wir in diesem Video (3:09) gelernt, dass es in Deutschland (vielleicht) eine (einzigartige) Möglichkeit gibt, um einen Kompromiss zu finden.

 

Heute ging es im Radio die ganze Zeit um das kalte Klima in der Gesellschaft (genervte Autofahrer, unglimpflich behandeltes Servicepersonal, Nationalstaatengetue...). Und darum, was man ändern kann. Eine ganz wichtige Sache: Darüber reden. Kompromisse finden und nicht nur vorausschauend, sondern vor allem rücksichtsvoll Auto fahren und miteinander umgehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0