· 

#10

Zum Geburtstag hat mir meine Frau einen Fotokurs geschenkt. Einmal drei Stunden Theorie über die Grundlagen und Techniken einer Kamera und dann noch einmal drei und eine halbe Stunde Praxis mit Einzelcoaching.

 

Ein Geschenk über das ich mich natürlich sehr gefreut habe - denn im Moment sammele ich meine Bilder für diesen Blog noch von verschiedensten Quellen. Zum Beispiel von Leuten, die schon auf den Salomonen waren, oder von Webseiten, die lizenzfreie Bilder zur Verfügung stellen, wie zum Beispiel pixabay oder pexels.

 

Der Theorie-Teil ist für den Moment geschafft. Blende, Belichtungszeit, ISO und das Verhältnis der drei Komponenten zueinander ist schon einmal verständlich an den Interessierten vermittelt worden. Jetzt heißt es ein bisschen üben und das Gelernte in die Tat umsetzen, damit es nicht gleich wieder verloren geht.

 

So wird es dann in Zukunft eigene Bilder auf dieser Webseite geben. Denn nach dem Praxisteil gibt es für mich keine Ausrede mehr, den Lesern dieses Blogs nicht auch eigene Bilder zu liefern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0