· 

#2

Wer sich für das Lied "der Hahn  ist tot" interessiert, wird hier fündig. Ein Beispiel für eine gelungene Übersetzungsarbeit findest du hier.

Auf den Salomonen läuft das Einkaufen wie überall auf der Welt auch. Man geht in den Supermarkt oder auf den Markt und kauft ein. Nur mit dem Unterschied, dass man manche Sachen nicht oder nur schwer bekommt. Einen Gockel (Hahn) wird man sicherlich auf dem ein oder anderen Markt finden, jedoch nicht wie bei uns im Supermarkt: geschlachtet, gerupft, ausgenommen, in Folie verpackt und mit ununterbrochener Kühlkette.

 

Deshalb muss man an der ein oder anderen Stelle in dieser Prozedur auch mal selbst Hand anlegen. Gut wenn man jemanden kennt (der jemanden kennt, der wiederum jemanden kennt), der einen Hahn hat und dessen Hahn sein letztes Bad in der Suppe nehmen soll. Die Vorbereitungen auf das Leben auf den Salomonen laufen auf Hochtouren. Eine Woche hatte ich Zeit mich auf dieses Ereignis durch Internetrecherche und mentales Training vorzubereiten. Verrückt: Früher war es normal, mit der Schlachtung von Tieren aufzuwachsen, heute bekommen entsprechende Beiträge im Internet Hasskommentare.

 

Am Samstag war es dann soweit. Der Hahn kam unter das Beil. Hier musste ich noch nicht Hand angelegen, konnte mir die ganze Prozedur aber anschauen. Danach wurde das, nun nicht mehr lebendige Tier, gerupft. Wenn man das mal gemacht hat, dann möchte man kein halbes Hähnchen mehr für 3,99€ kaufen. Allein das Rupfen ist eine Arbeit die das halbe Hähnchen mehr Geld wert macht. Ausgenommen wurde es dann auch nicht von mir, jedoch war ich dabei und trug die Innereien zum Müll.

 

Fazit: Auf den Salomonen gibt es manche Sachen und andere nicht und es ist gut sich darauf vorzubereiten. Bei manchen Begebenheiten ist es gut, wenn man sie schon einmal gesehen hat. Anderes ist gut, schon einmal selbst gemacht zu haben. Und auf manche Dinge kann man sich nicht vorbereiten. Man muss sie dann einfach machen.

 

Ein echter salomonischer Hahn!
Ein echter salomonischer Hahn!
Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.